In-Sich-Gehen
die nachhaltigste Art
der Fortbewegung!"

In-Sich-Gehen
die nachhaltigste Art der Fortbewegung!"

Körperorientierte Therapie

Wenn die Seele verstummt,
kommuniziert manchmal der Körper

Auch wenn über Hypnose neue Lösungen anvisiert werden, dauert es erfahrungsgemäß, bis diese über unser Gehirn und seine Botenstoffe in die Systeme des Körpers „übersetzt" werden.

Möglicherweise hatte Ihr Körper auch aus irgendeinem Grund teilweise „die Sprache verloren" und Funktionen ausgeblendet oder umgekehrt über  „Symptome eine eigene Sprache" erzeugt.


Regeneration ist lebenslang möglich

Die gute Nachricht: Unser Genpool, soziokulturelle Faktoren, Ernährung und Lebensweise sowie unser Erfahrungsspeicher definieren unsere körperlichen Strukturen genauso wie unsere Denkmuster.

Das erforscht zum Beispiel die Psycho-Neuro-Immunologie, ein spannendes, interdisziplinäres Feld, das hervorragend zur Hypnose passt. Man weiß: Auch ein erwachsener Mensch kann regenerieren, Neues lernen und auch nachweislich ungenutzte Ressourcen wieder aktivieren – geistig, seelisch und körperlich.

 


Neue Gedanken bahnen neue Wege im Gehirn

EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing)

Speziell zur Traumaverarbeitung, aber auch zur Ressourcenverankerung, arbeite ich ergänzend zur Hypnose mit einer Form der ganzheitlichen EMDR, die vom Originalprotokoll der Therapiebegründerin Francine Shapiro abgeleitet ist.
Die Technik zielt auf die Neuvernetzung der neuronalen Verbindungen von rechter und linker Gehirnhälfte ab und schafft somit wieder kommunikative Bahnen zwischen Arealen, die speziell bei Traumata oft komplett unterbrochen waren.

So verschwindet zwar ein erlebtes Trauma nicht komplett aus dem Gedächtnis, aber das Gehirn kann eine Neubewertung vornehmen und im Idealfall die Erkenntnis verankern, dass ein Ereignis „schlimm war, aber abgeschlossen und vorbei ist“.

 


Schreiben Sie Ihr Drehbuch für eine glückliche Kindheit

Pränatale Therapie

Frühkindliche Themen, insbesondere aus der Embryonal- und Geburtsphase, können manchmal auch Ursache für verschiedene und andauernde Störungen im Kindes-, Jugend- oder Erwachsenenalter sein.

Allein die Erinnerung an diese Phase im Mutterleib fehlt uns im Bewusstsein. Über eine feinstoffliche und sehr wohltuende Reflexpunktmassage am Körper können diese Themen erspürt und in der energetischen Auflösung unterstützt werden. Dieser körperorientierte Ansatz kann auch bereits bei Babys und Kleinkindern gut angewandt werden sowie bei werdenden Müttern zur Geburtsvorbereitung.